Jusos Lausitz

07.03.2019 - Zahlreiche Kandidierende für die Kommunalwahlen aus Reihen der Jusos Lausitz

Kommunales

Die Jusos Lausitz stellen mehrere Kandidierende für die Kommunalwahlen am 26. Mai. Gewählt werden im Landkreis Bautzen zahlreiche Stadt-, Gemeinde- und Ortschaftsräte sowie der Kreistag. In diesem Artikel möchten wir euch die Kandidierenden der Jusos Lausitz kurz näher bringen.

- Alex Scholze, 26 Jahre und Vorsitzender Jusos Lausitz, kandidiert für den Stadtrat Wittichenau

- Aniko Heinze, 31 Jahre und bisheriges Stadtratsmitglied, kandidiert erneut für den Stadtrat Bischofswerda

- Tom Hilmar Seidelt, 20 Jahre und strebt Neubeginn in SPD an, kandidiert für den Stadtrat Hoyerswerda und den Kreistag Bautzen

- Florian Retschke, 19 Jahre und Vorstandsmitglied Jusos Lausitz, kandidiert für den Stadtrat Wittichenau

- Benjamin Wirth, 33 Jahre und Vorstandsmitglied im OV Bautzen, kandidiert für den Stadtrat Bautzen

- Katharina Korch, 33 Jahre, kandidiert für den Stadtrat Hoyerswerda

- Konrad Skatula, 35 Jahre und Vorstandsmitglied im KV Bautzen sowie bei den Jusos Lausitz, kandidiert für den Kreistag Bautzen sowie für den Stadtrat Kamenz,

- Andy Ziller, 24 Jahre, kandidiert für den Stadtrat Lauta

- André Dubiel-Umlauft, 33 Jahre und Vorsitzender OV Rödertal, kandidiert für den Kreistag Bautzen sowie für den Stadtrat Großröhrsdorf

- Patrick Chromik, 31 Jahre und Neumitglied, kandidiert für den Kreistag Bautzen sowie für den Stadtrat Wittichenau