Jusos Lausitz

19.03.2022 - MITGLIEDERVOLLVERSAMMLUNG DER JUSOS LAUSITZ

Allgemein

Teilnehmende in Bautzen

Am Samstag fand die Mitgliedervollversammlung der Jusos Lausitz in Bautzen im neuen Bürgerbüro von Kathrin Michel statt. Da die zweijährige Amtsperiode des Vorstands abgelaufen war, wurden u.a. ein neuer Vorsitzender und neue Stellvertretende Vorsitzende gewählt. Der bisherige Vorsitzende Alex Scholze stellte sich nicht erneut zur Wahl und wird sich nun auf sein Amt als Stellvertretender Vorsitzender der Kreis-SPD konzentrieren. Auch das ehemalige Vorstandsmitglied Kristin Kentsch trat nicht erneut an und geht nun in "Juso-Rente".

Zum neuen Vorsitzenden wurde Nico Matzke vom Ortsverein Bautzen gewählt. Komplettiert wird der neue Vorstand von Paul-Luca Matthes (OV Radeberg), Johanna Spill (OV Bautzen) und Aron Michalk (OV Bautzen). Des Weiteren wurden zahlreiche Beratungen und weitere Wahlen durchgeführt. So wurden auch die Delegierten für die anstehende Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Sachsen am 23. April und der Delegierte für den Landesausschuss gewählt. Zudem freute sich der Verband darüber neue Mitglieder begrüßen zu dürfen.